Bewerbungen für GET ON STAGE jetzt möglich

Für das 17. Kinder- und Jugendtanzfestival NRW können sich interessierte Tanzgruppen jetzt bewerben. Die anstehende Ausgabe findet von Freitag, 28. Januar bis Sonntag, 30. Januar 2022 in der Dortmunder Aula am Ostwall statt.

Das diesjährige Festivalmotto lautet „Zusammenkommen! Motivation im Tanz“. Um dieses Thema wird sich auch der Fachtag Vision:Tanz am 12. Februar 2022 drehen.

Auch eine Kickoff-Veranstaltung, die sich an Jugendliche richtet, gibt es wieder. Am 11. Dezember 2021 lädt die Tänzerin Alejandra Jara junge Tänzer*innen ab 16 Jahren zu einem Gaga-Workshop in das .dott.werk in Dortmund ein.

Interessierte können sich für alle Veranstaltungen anmelden. Die Anmeldefrist für alle Veranstaltungen ist der 6. Dezember 2021.

Alle Infos zu GET ON STAGE, Kickoff und Fachtag.

„Tanz stärkt!“ als digitales Format

Die Fortbildung „Tanz stärkt!“ am 08.11.2021 (10 – 13 Uhr) findet nicht wie geplant in Aachen statt, sondern als digitales Format per Zoom. Dadurch ist es nun allen Interessierten möglich, unabhängig vom Wohnort dabei zu sein.

Alle Infos
Jetzt anmelden

Die Fortbildung ist für aktuelle Dozent*innen und Mitglieder der LAG Tanz sowie von CulturBazar kostenfrei!

Frist für Projektanträge

Wer mit uns im kommenden Jahr ein Projekt realisieren will, kann noch Bis Ende Oktober einen Antrag bei uns stellen. Spannende Ideen für alles rund um Tanz und Tanzvermittlung für Kinder und Jugendliche in NRW ist bei uns willkommen!

Alle Informationen zum Förderprogramm

URBANIZE zum ersten Mal in Meschede

Jedes Jahr plant und organisiert eine andere Gruppe Jugendlicher das Tanzevent URBANIZE. Dieses Mal war das Team aus Meschede dran! Für den 23. Oktober 2021 laden sie zu einem Tag voller Workshops in die örtliche Stadthalle ein. Mitmachen können junge Tanzbegeisterte zwischen 14 und 27 Jahren aus NRW. Das Event ist barrierefrei; unterschiedliche Level von Tanzerfahrung sind willkommen.

Alle Informationen zu URBANIZE
Direkt zur Anmeldung

Unsere Fortbildungen im November 2021

Den Abschluss unseres diesjährigen Fortbildungsangebots bilden zwei Veranstaltungen im November: Zunächst setzen wir die Informationskampagne rund um Prävention von sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche fort und laden ein zur Fortbildung „Tanz stärkt! – Kinder- und Jugendschutz in der Tanzpädagogik“ am 8. November 2021 von 10 bis 13 Uhr im CulturBazar Aachen. Unsere Bildungsreferentin Miriam Schupp führt an diesem Tag in den aktuellen Diskurs rund um die Prävention und Intervention von (sexualisierter) Gewalt ein.

Außerdem laden wir für den 13. November von 10 bis 13.30 Uhr in den digitalen Raum ein, um über „Tanzvermittlung in inklusiven Gruppen“ zu sprechen. Die Dozent*innen Mia Sophia Jabado-Bilitza und Dodzi Dougban geben einen Einblick in die Grundlagen der Tanzvermittlung für fähigkeitsgemischte Gruppen und sprechen darüber, wie Tanzdozent*innen und -vermittler*innen mit den Themen Vielseitigkeit von Teilnehmenden und Behinderung umgehen können.

Informationen und Anmeldung zu unseren Fortbildungen