Das Festival

PROGRAMM
GET ON STAGE 2020 

FESTIVAL
31. Januar bis 2. Februar 2020
Aula am Ostwall, Dortmund
Zur Anmeldung
Flyer

RAHMENPROGRAMM

DIGITAL_ANALOG_GLOBAL
Kick Off Veranstaltung
2. bis 4. Januar 2020
Dortmund

Tanzaustausch: Österreich – Deutschland
Wien – Dortmund
Bewerbungsformular

VISION:TANZ 2020 – Tanz und Digitale Medien
Fachtag
15. Februar 2020
Dortmund

 

GET ON STAGE…

… ist eine seit 2005 bestehende, wettbewerbsfreie Tanz-Plattform für Kids, Jugendliche und junge Erwachsene von 6 bis 27 Jahren.

… ist ein Festival für Tanzgruppen und -ensembles aller Stilrichtungen aus ganz NRW.

… steht für Diversität, Inklusion und Partizipation. Begegnung und Austausch, Erfahren und Erproben stehen im Mittelpunkt des Treffens.

… alle Teilnehmenden sind sowohl Akteur*innen auf der Bühne als auch Zuschauer*innen.

… präsentiert neben dem dreitägigen Festivalwochenende ein umfangreiches Rahmenprogramm aus einem Fachtag für Akteur*innen in der Tanzvermittlung, Workshops für Kinder und Jugendliche, Austausch mit internationalen Gästen sowie Tanzveranstaltungen für oder mit jungen Menschen.

… ist ein Raum für den fachlichen Austausch von Gruppenleitungen, Tanzvermittler*innen und Choreografen*innen.

… arbeitet in einem Netzwerk mit vielen weiteren Institutionen und Partnern im Bereich Junger Tanz und ist offen für Kooperationen und Kollaborationen.

…steht unter der künstlerischen Leitung von Birgit Götz. Sie ist Choreografin, Tänzerin und Tanzvermittlerin für Bühne und Raum und in der kulturellen Jugendarbeit. So leitet sie beispielsweise die Junge Tanztheaterwerkstatt Dortmund und arbeitet als Dozentin für zahlreiche Einrichtungen und Schulen. Aktuell ist sie Vorstandsmitglied der LAG Tanz NRW und Mitglied des Beirats Kulturelle Bildung der Stadt Dortmund.

GET ON STAGE ist eine Veranstaltung der Landesarbeitsgemeinschaft Tanz NRW in Kooperation mit dem Theater im Depot Dortmund, gefördert vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen und dem Kulturbüro der Stadt Dortmund.