+++ Erste URBAN NIGHT am 29. September im FZW Dortmund +++    +++ Nächste Antragsfrist für Projekte: 20. Oktober 2019 +++    +++ 70 Jahre LAG Tanz NRW: Jubiläumsfeier am 23. Oktober in Herne +++    +++ Fachtag kulturelle Bildung am 5. November in Essen +++

Foundationcamp 2019

Das Foundationcamp ist ein Angebot der LAG Tanz NRW in Zusammenarbeit mit „LADIES DANCE –
women for women“, das im kommenden Oktober stattfinden wird. Gemeinsam machen wir uns für Euch stark und schreiben 30 Förderplätze aus!

Wir fördern Tänzerinnen, die sich in urbanen Tanzformen wie Popping, Locking, Hip Hop, Whaacking, Voguing, Krumping, House, Dancehall oder Breaking zuhause fühlen.

Das Camp ermöglicht dir, Dich mit anderen urbanen Tänzerinnen in NRW stärker zu vernetzen. Du wirst von erfahrenen Mentorinnen und Rollenvorbildern begleitet und kannst in dieser intensiven Trainingswoche dein Können und Wissen in einer Gruppe Gleichgesinnter vertiefen und Dich weiter entwickeln.

Das ganztägige Programm umfasst Praxiseinheiten in urbaner Tanztechnik, Lectures über die Entstehung, Verbreitung und Geschichte von urbanen Tanzkulturen. Cyphersessions, Körperarbeit, Selbsttherapie, Massage, Yoga, Abendveranstaltungen sowie viel Zeit für Austausch und Gespräche.

Alle Reise- und Verpflegungskosten werden übernommen. Es fällt lediglich ein kleiner Unkostenbeitrag an. Das Camp wird von wissenschaftlichen Mitarbeitern des Instituts für Tanz und Bewegungskultur forschend begleitet.

AUSWAHLVERFAHREN

„SISTERHOODJAM – strictly female“: Im Rahmen dieser Veranstaltung laden wir Euch ein, uns tänzerisch kennenzulernen. Beim gemeinsamen Cyphern in lockerer Atmosphäre machen wir uns einen Eindruck Eurer tänzerischen Persönlichkeit und treffen eine Auswahl. Eine verdeckte Jury, die ebenfalls mit tanzt wird Euch an diesem Abend sichten. Die Förderplätze werden im Laufe des Abends vergeben.

Auswahlkriterien: Wir vergeben Förderplätze an urbane Tänzerinnen, zwischen 14 und 27 Jahren. Ihr solltet bereits in einem oder mehreren urbanen Tanzstilen aktiv sein, diesen eigenständig trainieren und Euch der urbanen Tanzkultur zugehörig fühlen.

Zur Ausschreibung.

TERMINE & INFOS

SISTERHOODJAM
Sa. 24.08.2019 / 19:00 – 22:00
Musisches Forum der Deutschen Sporthochschule (DSHS)
Am Sportpark Müngersdorf 6, 50933 Köln

Eine Anmeldung zur SISTERHOODJAM ist nicht nötig.
Für unsere Übersicht bitten wir aber darum, bei unserer Facebook-Veranstaltung auf „Zusagen“ zu klicken.

FOUNDATIONCAMP
02. – 06.10.2019
Campus der DSHS

Kontakt und Ansprechpartnerin:
LAG Tanz NRW
Caterina Mascia
Tel.: 0231 189 133 74 (Di & Do)
E-Mail: ladiesdance@lag-tanz-nrw.de

Das Projekt wird von der LAG Tanz NRW in Kooperation mit LADIES DANCE – women for women ausgerichtet. Kooperationspartner ist das Institut für Tanz und Bewegungskultur der Deutschen Sporthochschule Köln.

Gefördert wird es vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen.

Tanzvermittlung – Förderung – Beratung