Förderprogramm DIS-TANZEN auch für Vermittler*innen

Mit dem Förderprogramm DIS-TANZEN unterstützt der Dachverband Tanz Deutschland e.V. den Wiederbeginn künstlerischer und tanzpädagogischer Tätigkeit. Das Programm richtet sich auch an Tanzvermittler*innen, Tanzpädagog*innen und tanzvermittelnde Einrichtungen! Insgesamt stehen für DIS-TANZEN Bundesmittel in Höhe von Rund zehn Millionen Euro zur Verfügung.

DIS-TANZEN ist Teil des Hilfsprogramms Tanz, das im Rahmen von Neustart Kultur, einer Initiative der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, gefördert wird.

Alle Infos zur Antragsstellung und die Fördergrundsätze gibt es auf der Homepage von DIS-TANZEN.