Favoriten 2012

Theaterfestival Favoriten 2012

24. November – 1. Dezember in Dortmund

Mitwirkende für Party-Tanz-Performance gesucht!
Sie tanzen? Sie sind politisch engagiert? Sie machen Sport? Oder etwas ganz anderes? Hauptsache in der Gruppe: Ob traditionelle Volkstänze, Poetry-Slam, zeitgenössische Tanzformen, Musik oder bisher Ungesehenes – je ungewöhnlicher, desto besser!

Unter dem Titel ©oPirates werden Gruppen, Vereine oder Gemeinschaften gesucht, die Lust haben, ihr Können weiterzugeben, zu präsentieren und dabei offen sind für den Austausch mit anderen Gemeinschaften und Bewegungsformen.

Sie sind eingeladen, mit dem Choreographen Richard Siegal im Dietrich-Keuning-Haus einen Bühnenabend zwischen Show, Tanz und Party zu entwickeln.
Einen Eindruck von vergangenen Abenden der ©oPirates kann man hier erhalten: www.youtube.com/user/CoPirates

Die Aufführung wird am 24. November 2012 im Dietrich-Keuning-Haus stattfinden.
Am Sonntag, 7. Oktober 2012 um 11 Uhr findet im Dietrich-Keuning-Haus Dortmund ein großes Treffen statt, zu dem ALLE interessierten Gruppen herzlich eingeladen sind!

Anmeldung und weitere Informationen bei Tanja Martin unter
Mail: tanja.martin@favoriten2012.de
Mobil: 0176 57010843

Vom 24. November bis 1. Dezember 2012 findet in Dortmund das Theaterfestival FAVORITEN 2012 unter der künstlerischen Leitung von Aenne Quiñones statt. 1985 unter dem Namen „Theaterzwang“ gegründet, firmiert das traditionsreiche Theaterfestival seit 2008 unter dem Namen FAVORITEN. Als höchstdotierter Wettbewerb der deutschen Off-Szene fördert das Festival kontinuierlich die freie Theater- und Tanzarbeit in NRW und präsentiert Künstler, die für eigenständige ästhetische Konzepte stehen und neuartige Bezüge zu aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen schaffen.

Theaterfestival FAVORITEN 2012 | Dortmund 24.11.-1.12.2012 Beteiligte Institutionen, Förderer und Partner: 

Verband Freie Darstellende Künste NRW e.V., Kulturbüro Stadt Dortmund, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW, Stadt Dortmund, NRW Landesbüro Freie Kultur, LWL Kulturstiftung, Stiftung RUHR.2010, Kunststiftung NRW, Sparkasse Dortmund, NRW KULTURsekretariat, Nationales Performance Netz, Schauspiel Dortmund, Theater im Depot Dortmund, Dietrich-Keuning-Haus Dortmund, HMKV Hartware MedienKunstVerein, Bereich Szenographie FH Dortmund, Institut für Theaterwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum, Pumpenhaus Münster, FFT Düsseldorf, PACT Zollverein Essen, Ringlokschuppen Mülheim, u.a.

Dear All,

to those of you I did not see after the show, and to those of you I did, bravo! What an extraordinary evening it was. My team agreed that we have never seen CoPirates with such power. Moreover, the process of working on it was also a joy. Your curiosity and respect for one another is precious. And your commitment to being together, to dance together, to create community, commands respect. It is exactly that which CoPirates seeks and it is a unending source of inspiration to me, to us all. I thank you from the bottom of my heart for your generosity.

My warm regards,
Richard

Liebe Alle,

für diejenigen, die ich nach der Show nicht mehr gesehen habe und natürlich auch für alle anderen nochmal: Bravo!
Was war das für ein spannender Abend! Mein Team stimmt mit mir überein, dass wir ©oPirates niemals zuvor mit so viel Kraft gesehen haben. Zudem war auch der Arbeitsprozess eine Freude. Eure Neugier und der Respekt füreinander ist kostbar – und euer Einsatz und Engagement, das ihr zeigt um zusammen zu sein, gemeinsam zu tanzen, Gemeinschaft herzustellen, verdient großen Respekt. Das ist genau das, was ©oPirates sucht und es ist für mich, für uns alle, eine unendliche Quelle der Inspiration. Ich danke euch aus tiefstem Herzen.

Herzliche Grüße
Richard