+++ Die Antragsfrist für Projekte, die am 01.01.19 starten, endet am 30.09.2018 +++

Tanz im Theater

Achtung-Fertig -Tanz !
Wer kennt das nicht : eine neue Produktion steht an. Die Kinder sind mit Eifer dabei, die szenische Arbeit läuft gut. Da taucht ein Musikstück auf und die Tanzbegeisterung ist groß. Was nun ? Wie bringt man die Kinder ans Tanzen und gestaltet eine Choreografie ?
In diesem Seminar, speziell für Theaterpädagogen, wird an einem konkreten Beispiel eine Choreografie gestaltet. Angefangen beim Hören/Analysieren eines Musikstückes, über das Initiieren von Tanzprozessen bis zur Gestaltung.
Improvisationsübungen werden kennengelernt, um verschiedenste Bewegungen zu sammeln und diese in eine Choreografie zu bringen. Die Wichtigkeit der Auswahl von Musikstücken und deren Aufgabe, das Getanzte zu unterstreichen, wird erläutert.

Altena tanzt Europa

 02. – 05.07.2012 – Altena tanzt Europa – Burggymnasium (Altena)
Flamenco: Rebecca Schaefer | Cappoeira: Damian Gmür | HipHop und Zigeunertänze: Fatima Gomez | europäische Volkstänze: Ulla Geiges
Über den Tanz, unterschiedliche Kulturen kennenlernen

Tanzvermittlung – Förderung – Beratung