+++ Fachtag "Fusion von zeitgenössischem und urbanem Tanz" am 17.2.18 in Dortmund +++    +++ Fachtag "Fusion von zeitgenössischem und urbanem Tanz" am 17.2.18 in Dortmund +++    +++ Antragsfrist für Projekte ab dem 01.07.2018 endet am 31.03.2018 +++    +++ save the date: JUGEND TANZT am 27.& 28.10.2018 in Witten +++

Der Fachtag VISION:TANZ

FUSION VON ZEITGENÖSSISCHEM UND URBANEM TANZ

Ein Fachtag für Choreograf*innen, Tanzpädagog*innen, Gruppenleitungen
Samstag, 17. Februar 2018, 11:00 – 19:00 Uhr

Im Fokus des 4. Fachtages „Vision Tanz“ steht der künstlerische und fachliche Austausch von Akteuren der Tanzvermittlung: Tanzpädagogen*innen, Choreografen*innen, Gruppenleitungen, Multiplikatoren u.a..
Zentrales Thema ist in diesem Jahr die Begegnung und Kombination von zeitgenössischem und urbanem Tanz. Dabei geht es um die Techniken und zeitgemäße Vermittlungsstrukturen der Tanzstile. Ziel ist es den zeitgenössischen und urbanen Tanz in einen tänzerischen Dialog zu bringen und auf anschauliche Art und Weise den interdisziplinären Austausch und die Offenheit für genreübergreifende Formate anzuregen.

11:00 Uhr
Ankommen, Begrüßung & Einführung

11:30 – 13:00 Uhr
Theorie und Praxis: zeitgenössischer Tanz und urbaner Tanz
Nach einer kurzen theoretischen Darstellung beider Tanzformen werden im praktischen Teil die Techniken beider Tanzstile vorgestellt.
Dozent*in: Justo Moret für zeitgenössischen Tanz und Daniela Mba für urbanen Tanz

13:00-14:00 Uhr: Mittagspause

14:00 – 18:00 Uhr
Fusion von zeitgenössischem und urbanem Tanz: Praktische Beispiele
Die unterschiedlichen Tanzstile werden kombiniert und treten in den Dialog. Dabei geht es nicht um eine Auflösung der unterschiedlichen Techniken, sondern um die gemeinsame tänzerische Gestaltung. Ergänzend werden Vermittlungsbeispiele aus der Praxis betrachtet.
(Kaffeepause 15:30 – 16:00 Uhr)

18:00- 19:00 Uhr
Abschlussrunde 

Leitung & Moderation des Fachtags: Birgit Götz
(Choreografin und Tanzvermittlerin)

Tagungsgebühr: 45 € / 40 € inkl. Mittagessen und Getränke.
(Ermäßigung für Schüler*innen, Student*innen, Geringverdienende Mitglieder der LAG Tanz NRW)

Anmeldeschluss: 12.02.2018
Das Anmeldeformular als Download erhalten Sie hier

Ort: Kulturbrigaden, Brückstr. 32, 44135 Dortmund
(10 min. Fußweg vom Hauptbahnhof Dortmund)

Tanzvermittlung – Förderung – Beratung