+++ Fachtag "Fusion von zeitgenössischem und urbanem Tanz" am 17.2.18 in Dortmund +++    +++ Fachtag "Fusion von zeitgenössischem und urbanem Tanz" am 17.2.18 in Dortmund +++    +++ Antragsfrist für Projekte ab dem 01.07.2018 endet am 31.03.2018 +++    +++ save the date: JUGEND TANZT am 27.& 28.10.2018 in Witten +++

AKTUELLES

 

GET ON STAGE kooperiert dieses Jahr mit den Niederlanden

 

 

Mittlerweile ist es eine schöne Tradition, jedes Jahr einen internationalen Partner bei GET ON STAGE  zu begrüßen.

Dieses Jahr freuen wir uns über einen Austausch mit dem
Podium voor Creatieve Industrie Studio26 aus Arnheim.
Die Gruppe wird im Januar gemeinsam mit Dortmunder Tänzer*innen unter der Leitung von Justo Moret (zeitgenössischer Tanz) und Lin Verleger (urbaner Tanz / Breakdance) ein Wochenende zum Thema „Fusion von zeitgenössischem und urbanem Tanz“ arbeiten. Sie werden  eine kleine Choreografie für das Festival im Februar vorbereiten.


GET ON STAGE 2018: Save the date!

Das 13. Kinder- und Jugendtanzfestival NRW GET ON STAGE wird vom 2. bis 04. Februar 2018 wieder in der Aula am Ostwall in Dortmund stattfinden. Alle Details zur Ausschreibung und Anmeldung werden wir wie immer rechtzeitig bekannt machen und hier veröffentlichen. In Kürze also mehr an dieser Stelle.


Erfolgreiches 12. Kinder- und Jugendtanzfestival GET ON STAGE 2017

Mit vielen neuen Gruppen und Gästen ist die 12. Ausgabe von GET ON STAGE am vergangenen Sonntag zu Ende gegangen.

Insgesamt 54 Tanzgruppen mit mehr als 640 Tänzerinnen und Tänzern verschiedenster Stile begeisterten die Besucher. Als internationale Gäste wurden Fresh Generation aus Sarajevo gefeiert, die neben ihren eigenen Choreografien eine eigens einstudierte Performance mit Tänzerinnen der United Dance Company präsentierten.

Auch der WDR war mit einem Team vor Ort um für die Ausgabe der Lokalzeit zu berichten. Hier standen die jungen Mitglieder der Down Syndrom Initiative Unna mit ihrem Auftritt im Mittelpunkt, die souverän die Interviews meisterten wie auch ihren Auftritt vor ausverkauftem Saal.


Ab auf die Bühne: Festival GET ON STAGE präsentiert jungen Tanz

Vom 3. bis 5. Februar findet in der Aula am Ostwall die 12. Ausgabe des Kinder- und Jugendtanzfestivals „GET ON STAGE“ statt. Die Landesarbeitsgemeinschaft Tanz hat in Kooperation mit dem Kulturbüro Dortmund und dem Theater im Depot 55 Tanzgruppen mit rund 640 jungen Tänzerinnen und Tänzern aus ganz NRW eingeladen. Sie präsentieren drei- bis achtminütige Choreografien in vielen verschiedenen Tanzsparten: Ballett, zeitgenössischer Tanz, Folklore, Tanztheater, urbane Tanzstile wie Hip Hop und Streetdance und vieles mehr.

Da es ein Festival ohne Wettbewerb ist, ist es auch eine beliebte Plattform für Tanzgruppen mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung. So eröffnet die Tanzgruppe „All inclusive“ der Initiative Down-Syndrom das Festival am Freitagabend, der ab 20 Uhr den Gruppen in der Altersklasse 15-27 Jahre gehört. Der zweite Festivaltag am Samstag beginnt um 15 Uhr und ist den Kindern und Jugendlichen der Altersgruppe 10-15 Jahre vorbehalten. Am Sonntag schließlich erobern die Jüngsten zwischen 6 und 13 Jahren die Bühne der Aula am Ostwall.

Traditionell lädt das Festival immer eine ausländische Gastgruppe mit einer Choreografie ein. In diesem Jahr wurde das sogar auf ein kleines Austauschwochenende ausgeweitet. Fünf junge Tänzerinnen aus Dortmund reisten nach Sarajevo in Bosnien-Herzegowina um mit der Hip-Hop Tanzcrew „Fresh Generation“ eine gemeinsame Choreografie für den Eröffnungsabend einzustudieren. Karten können beim Theater im Depot unter 0231 – 98 22 336 bestellt werden.


ältere Einträge »

Tanzvermittlung – Förderung – Beratung