Das Festival

GET ON STAGE – 16. Kinder und Jugendtanzfestival NRW

Ab auf die Bühne! Seit 15 Jahren ist das das Motto des Kinder- und Jugendtanzfestival NRW GET ON STAGE. Bei der anstehenden 16. Ausgabe muss vieles anders werden. Das eigentliche Festivalwochende wird in den April verschoben.

GET ON STAGE ist eine seit 2005 bestehende, wettbewerbsfreie Tanz-Plattform für Kids, Jugendliche und junge Erwachsene von 6 bis 27 Jahren. Alle Stilrichtungen sind willkommen. Das Festival steht für Diversität, Austausch und Miteinander.



Festivalwochenende GET ON STAGE 2021 //DIGITAL//
für Tanzgruppen, die ihre Tanzvideos bei einer digitalen Liveveranstaltung präsentieren wollen

Samstag, 24. April 2021, 18 bis 20 Uhr | LIVESHOW
Sonntag, 25. April 2021, 11 bis 17.00 Uhr | WORKSHOPS

Welche Art von Video eingereicht werden kann, ist den Tanzgruppen überlassen: Eine Aufnahme, wie die aktuelle Choreografie alleine, im Duett oder mit der ganzen Gruppe im digitalen Meeting getanzt wird; tolle Aufnahmen von vergangenen Auftritten, ein Vorstellungsvideo oder etwas ganz Anderes! Videos, die nicht in der Liveshow gezeigt werden, bekommen ihre Plattform auf unserem YouTube-Kanal.

Tanzgruppen können sich jetzt mit ihren Videos bewerben!
Das Bewerbungsformular zum Download

WORKSHOPPROGRAMM am 25. April 2021

11 bis 12:30 Uhr  Voguing mit Zoe
Infos zum Workshop und zur Dozentin
(30 Minuten Meet and Talk, online)

13 bis 14:30 Uhr Klassischer indischer Tanz mit Vathsi
Infos zum Workshop und zum Dozenten
(30 Minuten Meet and Talk, online)

15 bis 16:30 Uhr Popping mit Lisa
Infos zum Workshop und zur Dozentin
(30 Minuten Meet an Talk, online)

16:30 bis 17:00 Uhr Talk and Meet

JETZT ANMELDEN

Ort: via Zoom
Kosten: Teilnahme ist kostenfrei

Die Workshops sind einzeln buchbar. Wie groß die (analogen) Workshopgruppen sein dürfen, richtet sich nach den Hygienebestimmungen.

Einblicke in die Arbeit von Vathsi (Klassischer indischer Tanz)



VERGANGENE VERANSTALTUNGEN

Fachtag Vision:Tanz: „Kulturelle Aneignung im Tanz“ //DIGITAL//
für Tanzpädagog*innen und Tanzvermittler*innen
Samstag, 13. Februar 2021
15:30 bis 19:30 Uhr
via Zoom

Das Jahresmotto der GET ON STAGE-Veranstaltungen „Kulturelle Aneignung im Tanz“ ist auch das Thema des Fachtags Vision:Tanz. Der Fachtag richtet sich spezifisch an Tanzvermittler*innen und Tanzpädagog*innen, die sich mit Fragen nach der Angemessenheit und Interpretation interkultureller Rhythmen und Ausdrucksformen auseinandersetzen wollen. Geleitet wird der Workshop von der Tänzerin Zoe, die auch ihre Erfahrungen aus dem Austausch mit den jungen Erwachsenen vom KICK OFF in den Fachtag einbringen wird.

Infos zur Dozentin und zu Kultureller Aneignung im Tanz

JETZT ANMELDEN

KICK OFF „Kulturelle Aneignung im Tanz“ //DIGITAL//
für Tänzer*innen zwischen 14 und 27 Jahren
Samstag, 30. Januar 2021
11 bis 15.30 Uhr
via Zoom

Welche kulturellen Bedeutungen kommen welchen Tänzen zu? Wie kann man Bewegungen und Rhythmen aus anderen kulturellen Kontexten angemessen interpretieren? Bei den zwei Workshops – Voguing und Hip Hop/Afro – nähern sich die Teilnehmer*innen genau diesen Fragen. Geleitet werden die Workshops von den Tänzer*innen Zoe und Kwame Osei. Das Programm richtet sich an interessierte Tänzer*innen zwischen 14 und 27 Jahren.

Die Teilnahme ist kostenfrei!


URBANIZE //DIGITAL//
von Jugendlichen für Jugendliche zwischen 13 und 26 Jahren
Sonntag, 31. Januar 2021
11 bis 15 Uhr
via Zoom

URBANIZE lädt ein: zum gemeinsamen Arbeiten, zum Austausch, zum Bewegen. Gemeinsam mit euch möchten wir uns in drei Workshops mit verschiedenen Themen auseinandersetzen. Möchten gemeinsam tanzen, sprechen, probieren. Am liebsten live vor Ort oder am zweitliebsten live vor dem Endgerät. URBANIZE ist ein Format von und für junge urbane Tänzer*innen und bietet Tanzworkshops für junge Tänzer*innen zwischen 13 und 26 Jahren.

WORKSHOPINFOS und ABLAUF

GET ON STAGE…

… ist eine seit 2005 bestehende, wettbewerbsfreie Tanz-Plattform für Kids, Jugendliche und junge Erwachsene von 6 bis 27 Jahren.

… ist ein Festival für Tanzgruppen und -ensembles aller Stilrichtungen aus ganz NRW.

… steht für Diversität, Inklusion und Partizipation. Begegnung und Austausch, Erfahren und Erproben stehen im Mittelpunkt des Treffens.

… alle Teilnehmenden sind sowohl Akteur*innen auf der Bühne als auch Zuschauer*innen.

… präsentiert neben dem dreitägigen Festivalwochenende ein umfangreiches Rahmenprogramm aus einem Fachtag für Akteur*innen in der Tanzvermittlung, Workshops für Kinder und Jugendliche, Austausch mit internationalen Gästen sowie Tanzveranstaltungen für oder mit jungen Menschen.

… ist ein Raum für den fachlichen Austausch von Gruppenleitungen, Tanzvermittler*innen und Choreografen*innen.

… arbeitet in einem Netzwerk mit vielen weiteren Institutionen und Partnern im Bereich Junger Tanz und ist offen für Kooperationen und Kollaborationen.

…steht unter der künstlerischen Leitung von Birgit Götz. Sie ist Choreografin, Tänzerin und Tanzvermittlerin für Bühne und Raum und in der kulturellen Jugendarbeit. So leitet sie beispielsweise die Junge Tanztheaterwerkstatt Dortmund und arbeitet als Dozentin für zahlreiche Einrichtungen und Schulen. Aktuell ist sie Vorstandsmitglied der LAG Tanz NRW und Mitglied des Beirats Kulturelle Bildung der Stadt Dortmund.

GET ON STAGE ist eine Veranstaltung der Landesarbeitsgemeinschaft Tanz NRW in Kooperation mit dem Theater im Depot Dortmund, gefördert vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen und dem Kulturbüro der Stadt Dortmund.