Niederländische Gäste bei GET ON STAGE 2018

In diesem Jahr kooperieren wir mit einem neuen europäischen Partner, dem Podium voor Creatieve Industrie – Studio26 aus Velp in den Niederlanden. Das Studio26 ist eine Schule für Tanz, Theater, Musik und Zirkus. Es bildet in den urbanen Tanzstilen wie auch im zeitgenössischen Tanz aus und bereitet im Bereich der Talentförderung für die akademische Tanzausbildung vor.

Vergangenes Wochenende hatten wir sechs Tänzer*innen aus Velp zu Gast, die zusammen mit sieben deutschen Tänzer*innen ein Tanz-Intensivwochenende zum Thema „Fusion“ in Dortmund verbracht haben. Der tänzerische Schwerpunkt der jungen Tänzer*innen aus Velp liegt auf dem zeitgenössischen Tanz, der, der Dortmunder auf dem der urbanen Tänze. Unterrichtet wurden sie von Justo Moret (Zeitgenössischer Tanz) und Lin Verleger (Urbaner Tanz/Breakdance). An den drei Tagen kreierten sie mit der Gruppe eine Fusion-Choreografie, die wir am Freitag, 02.02.18 zur Eröffnung von GET ON STAGE sehen dürfen.